> Herzlich Willkommen im "Treffpunkt Info-Center" <

 
 
  Sport-Info Gesundheits-Tipps Technische Hilfen  
     

IPC Schwimm WM:

Vera Thamm gewinnt Bronze über 50m Schmetterling

Montreal. Vera Thamm hat zum Abschluss der IPC Schwimm WM in Montreal überraschend die Bronzemedaille über 50m Schmetterling gewonnen  

Zum Abschluss der IPC Weltmeisterschaft in Montreal sicherte sich Vera Thamm in der neuen Deutschen Rekordzeit von 1:12:81 min die Bronzemedaille. Die Leverkusenerin schwamm ein beherztes Rennen und erreichte zunächst als 4. das Ziel. Im Anschluss an das Rennen wurde die vor ihr platzierte Mexikanerin Ramirez disqualifiziert und die 22jähre gewann überraschend ihre zweite Medaille in Montreal. Marion Haas-Faller: „Mit dieser Medaille haben wir nicht gerechnet. Vera hat mit dieser Medaille die WM zu einem krönenden Abschluss gebracht.“

Mit einer Goldmedaille, eine Bronzemedaille sowie fünf weiteren Finalteilnahmen, einem Europarekord, vier Deutschen Rekorden sowie einer persönlichen Bestleistung übertraf Vera Thamm alle Erwartungen.  

Jörg Frischmann: „Vera hat eine überragende WM geschwommen. Nun hoffen wir dass auch ihre Wettbewerbe im Rio Programm 2016 sein werden.“

 

________________________________________________________________

Derzeit gehören dem TSV Bayer 04 Leverkusen etwa 10.000 Mitglieder an. 13 Sportabteilungen und -bereiche decken mit umfassenden Angeboten im Breiten-, Behinderten- sowie Leistungssport alle Altersklassen ab. Mit neun Gold-, zehn Silber- und 15 Bronzemedaillen bei Olympischen Spielen sowie 66 Medaillen bei Paralympischen Spielen zählt der Verein zu den erfolgreichsten in Deutschland. Dabei steht der TSV Bayer 04 Leverkusen unter anderem für eine beispielhafte Förderung von Nachwuchssportlern.

 

     
 
















 

 

Powered by SSW

 

Sport-Info  |  Gesundheits-Tipps  |  Technische Hilfen

zurück zum Seitenanfang
 

SSW