> Herzlich Willkommen im "Treffpunkt Info-Center" <

 
 
  Sport-Info Gesundheits-Tipps Technische Hilfen  
     

Deutsche Blindenfußball-Bundesliga

Blindenfußball-Bundesliga startet in ihre dritte Saison
Berlin spielt erstmals mit eigener Mannschaft



Am 13. März 2010 startet in Barsinghausen bei Hannover die Blindenfußball-Bundesliga in ihre neue Saison. 9 Mannschaften werden zum dritten Mal in der Geschichte des Behindertensports den Deutschen Meister ermitteln. Bundesweit werden die teilnehmenden Mannschaften an 4 Spieltagen aufeinander treffen.

Während Berlin in den beiden vergangenen Jahren zusammen mit Würzburg eine Spielgemeinschaft gegründet hatte, werden die Berliner in der Saison 2010 als neues Team LFC Berlin antreten. Eine Spielgemeinschaft aus Saarbrücken und Braunschweig geht neu ins Titelrennen. PSV Köln und BSG Mainz treten nicht mehr an.

Folgende Mannschaften werden um die Meisterschaft 2010 kämpfen:

LFC Berlin , Chemnitzer FC, ISC Viktoria Dortmund, VfB 09/13 Gelsenkirchen, FC St. Pauli, SSG Blista Marburg, SG Saar 05/Eintracht Braunschweig, MTV Stuttgart und BFW Würzburg.

Das Team des MTV Stuttgart wird dabei als Titelverteidiger ins Rennen gehen.

Am Wochenende 13. und 14. März findet der Auftaktspieltag in der Sportschule Barsinghausen in der Nähe von Hannover statt. Folgende Paarungen sind angesetzt:

Samstag, 13.03.2010

10.00 Uhr SG Saar 05/Eintracht Braunschweig - VfB 09/13 Gelsenkirchen
12.00 Uhr MTV Stuttgart – LFC Berlin
14.00 Uhr ISC Viktoria Dortmund – FC St. Pauli
16.00 Uhr SSG Blista Marburg – BFW Würzburg
18.00 Uhr LFC Berlin – Chemnitzer FC

Sonntag, 14. März 2010

09.00 Uhr BFW Würzburg – ISC Viktoria Dortmund
10.30 Uhr Chemnitzer FC - SG Saar 05/Eintracht Braunschweig
12.30 Uhr SSG Blista Marburg - MTV Stuttgart
14.00 Uhr FC St. Pauli - VfB 09/13 Gelsenkirchen

Weitere Spieltage gibt es am 10. / 11. April in Würzburg und am 8. / 9. Mai in Marburg. Der finale Spieltag ist am 5. und 6. Juni in Hamburg wo dann um 15.00 Uhr auch die Siegerehrung stattfinden wird.


Spielplan Saison 2010

1. Spieltag, Barsinghausen 13. / 14. März

Samstag, 13. März

10.00 Uhr SG Saar 05/Eintracht Braunschweig - VfB 09/13 Gelsenkirchen
12.00 Uhr MTV Stuttgart - LFC Berlin
14.00 Uhr ISC Viktoria Dortmund - FC St. Pauli
16.00 Uhr SSG Blista Marburg - BFW Würzburg
18.00 Uhr LFC Berlin - Chemnitzer FC
20.30 Uhr Offizielle Saisoneröffnungsfeier
 
Sonntag, 14. März

09.00 Uhr Würzburg - ISC Viktoria Dortmund
10.30 Uhr Chemnitzer FC - SG Saar 05/Eintracht Braunschweig
12.30 Uhr SSG Blista Marburg - MTV Stuttgart
14.00 Uhr FC St. Pauli - VfB 09/13 Gelsenkirchen

2. Spieltag, Würzburg 10./11. April
Samstag, 10. April

10.00 Uhr Chemnitzer FC - ISC Viktoria Dortmund
12.00 Uhr Würzburg - LFC Berlin
14.00 Uhr FC St. Pauli - SG Saar 05/Eintracht Braunschweig
16.00 Uhr MTV Stuttgart - Chemnitzer FC
18.00 Uhr VfB 09/13 Gelsenkirchen - SSG Blista Marburg

Sonntag, 11. April

09.00 Uhr ISC Viktoria Dortmund - SG Saar 05/Eintracht Braunschweig
10.30 Uhr FC St. Pauli - SSG Blista Marburg
12.30 Uhr VfB 09/13 Gelsenkirchen – LFC Berlin
14.00 Uhr BFW Würzburg - MTV Stuttgart

3. Spieltag, Marburg am 8./9. Mai
Samstag, 8. Mai

10.00 Uhr Würzburg - Chemnitzer FC
12.00 Uhr MTV Stuttgart - VfB 09/13 Gelsenkirchen
14.00 Uhr LFC Berlin - ISC Viktoria Dortmund
16.00 Uhr FC St. Pauli - Würzburg
18.00 Uhr SG Saar 05/Eintracht Braunschweig - SSG Blista Marburg

Sonntag, 9. Mai

09.00 Uhr LFC Berlin - FC St. Pauli
10.30 Uhr Chemnitzer FC - VfB 09/13 Gelsenkirchen
12.30 Uhr SG Saar 05/Eintracht Braunschweig - MTV Stuttgart
14.00 Uhr ISC Viktoria Dortmund - SSG Blista Marburg

4. Spieltag, Hamburg am 5./6. Juni
Samstag, 5. Juni

10.00 Uhr SG Saar 05/Eintracht Braunschweig – BFW Würzburg
12.00 Uhr VfB 09/13 Gelsenkirchen – ISC Viktoria Dortmund
14.00 Uhr Chemnitzer FC - SSG Blista Marburg
16.00 Uhr LFC Berlin - SG Saar 05/Eintracht Braunschweig
18.00 Uhr FC St. Pauli – MTV Stuttgart
20.00 Uhr Player’s Night

Sonntag, 6. Juni

09.00 Uhr VfB 09/13 Gelsenkirchen - Würzburg
10.30 Uhr SSG Blista Marburg – LFC Berlin
12.00 Uhr Chemnitzer FC - FC St. Pauli
13.30 Uhr MTV Stuttgart - ISC Viktoria Dortmund
15.00 Uhr Siegerehrung

 

 

Weitere Informationen auf www.blindenfussball.net


 

     
 
















 

 

Powered by SSW

 

Sport-Info  |  Gesundheits-Tipps  |  Technische Hilfen

zurück zum Seitenanfang
 

SSW