> Herzlich Willkommen im "Treffpunkt Info-Center" <

 
 
  Sport-Info Gesundheits-Tipps Technische Hilfen  
     

Bahnmeisterschaften im Speedskaten



Inlineskaten für blinde und sehbehinderte Menschen ist eine ausgezeichnete sportliche Betätigung, die mit sehenden Begleitfahrern überall ausgeübt werden kann. Um blinden und sehbehinderten Menschen Mut zu machen und als Nachweis der Eignung dieser Sportart finden in diesem Jahr 2 hochinteressante Veranstaltungen statt.

Die Leistungsfähigkeit von vollblinden Speedskatern lassen sich aus folgenden deutschen Rekordzeiten erkennen: 42 km in 2:09 Stunden oder 1000 m in 2:51 Minuten. Bei den Bahnmeisterschaften im Juli werden sicher neue deutsche Rekorde für blinde und sehbehinderte Inlineskater aufgestellt. Gestartet wird in 3 Klassen: B1 = vollblind mit Handführung, B2 = blind/hochgradig sehbehindert mit Begleitläufer ohne Handführung und B 3: sehbehindert ohne Begleitläufer.
 

1. Die Bahnmeisterschaften im Speedskaten am 25. und 26. Juli 2009 in Nürnberg mit verschiedensten Distanzen von 300 m bis 3000 m auf der Rollsportbahn. An dieser Veranstaltung können alle blinden und sehbehinderten Inlineskater/inen teilnehmen. Für Mitglieder des Deutschen Rollsport- und Inline-Verbandes werden die Ergebnisse der Rennen für die Deutsche Meisterschaft gewertet. Es würde mich sehr freuen, wenn die deutschen Meistertitel und die deutschen Bahnrekorde für blinde und sehbehinderte Inlineskater nicht nur von Nürnberg sehgeschädigten Inlineskatern gehalten würden.

2. In Langenfeld bei Düsseldorf findet am 6. September 2009 der sogenannte cappSportcuo statt, bei dem behinderte und nicht behinderte Sportler auf Inlienskates, Tandems und Handbikes ihre Kräfte messen. Wir werden mit 7 blinden und sehbehinderten Inlineskatern dabei sein. Wer ist noch dabei. Für die Inlineskater gibt es einen Tennen von 40 Minuten auf der Straße.

Ausführliche Informationen über das Inlineskaten mit blinden und sehbehinderten Menschen und die Ausschreibungen der beiden Vernanstaltungen findet Ihr auf der Webseite
http://www.blinde.skaten-nuernberg.de

Beigleitfaherer für beide Veranstaltungen für blinde und hochgradig sehbehinderte Inlineskater können für beide Veranstaltungen gestellt werden. Für die Nürnberger Veranstaltung können Übernachtungen im bbs nürnberg zu günstigen Bedingungen organisiert werden.
 

     
 
















 

 

Powered by SSW

 

Sport-Info  |  Gesundheits-Tipps  |  Technische Hilfen

zurück zum Seitenanfang
 

SSW