> Herzlich Willkommen im "Treffpunkt Info-Center" <

 
 
  Sport-Info Gesundheits-Tipps Technische Hilfen  
     

Verbandstag des Behinderten-Sportverbandes Niedersachsen e.V. (BSN)

am 28. Juni 2008 in Hannover

 

Ministerpräsident Christian Wulff prominenter Gast -

BSN-Präsident Karl Finke stellt sich zur Wiederwahl

Der BSN führt am 28. Juni 2008 im Hannover Congress Centrum seinen 21. Ordentlichen Verbandstag durch. BSN-Präsident Karl Finke, im Hauptamt Landesbeauftragter für Menschen mit Behinderungen, wird sich bei den anstehenden Präsidiumswahlen zur Wiederwahl stellen. Er kann für die zurückliegende Wahlperiode auf eine auch im Bundesvergleich herausragende Mitgliederentwicklung in den Vereinen und Abteilungen des zweitgrößten deutschen Behindertensport-Landesverbandes verweisen. Die Entwicklung von 40.732 Sportlerinnen und Sportlern in 523 Vereinen in 2004 auf  54.345 in 660 Vereinen bis Ende 2007 macht eine Steigerung  von fast 40 % aus. Karl Finke unterstreicht, „dass die beständig steigende Anzahl sporttreibender Menschen mit Behinderung und chronischer Erkrankung in Niedersachsen zeigt, wie notwendig und wichtig die Spiel-, Sport- und Bewegungsangebote in den Sportvereinen sind“. 

Diese positive Entwicklung zeigt sich sowohl im Rehabilitationssport als auch im Breitensport. Beispielhaft für besondere Entwicklungen im Breitensport nennt der BSN die Veranstaltungen zum Erwerb des Deutschen Sportabzeichens für Kinder und Jugendliche mit einer geistigen Behinderung, die in diesem Jahr für mehr als 2.000 Teilnehmer an vier Austragungsorten durchgeführt werden.

„Leistungssportler“, geht Karl Finke weiter auf die Aufgaben des BSN ein, „sind das Aushängeschild jedes Sportverbandes. Unsere Athletinnen und Athleten werden die niedersächsischen Farben bei den diesjährigen Paralympics in Peking würdig und erfolgreich vertreten“. Die Gründung der Behinderten-Fußball-Liga Niedersachen (BFLN) in Kooperation mit dem Niedersächsischen Fußballverband mit vielen spannenden Spielen und einer Finalrunde zur ersten Landesmeisterschaft ist bundesweit beispielhaft.

Eine weitere wesentliche Säule des BSN sind gut aus- und fortgebildete Übungsleiter, die in den Mitgliedsvereinen ein qualitativ hochwertiges Spiel-, Sport- und Bewegungsangebot durchführen. Dabei ist es erklärtes Anliegen des BSN, die Anforderungen an die Qualität der Maßnahmen auch weiterhin auf hohem Niveau zu halten bzw. auszubauen.

Die Erweiterung der Kooperationen mit Partnern aus der Wirtschaft und anderen Verbänden wird auch weiterhin eine wichtige Aufgabe der Akteure im niedersächsischen Behindertenport bleiben, um die wirtschaftliche und organisatorische Basis zu sichern. Die bereits eingegangenen Kooperationen mit Selbsthilfeorganisationen und Behinderten- sowie Sportverbänden, um gemeinsam in einem Netzwerk Angebote für alle Betroffene unterbreiten zu können, haben sich bewährt und sollen weiter ausgebaut werden. Sowohl der LandesSportBund Niedersachsen als auch Sportfachverbände sind bewährte und verlässliche Partner. Dass das Engagement für Menschen mit Behinderung auch in der Wirtschaft positiv gesehen wird, zeigt sich in besonderer Weise  bei der Wahl „Behindertensportler/-in des Jahres“, die inzwischen zum achten Mal erfolgreich mit Unterstützung der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung, NDR 1 Niedersachsen, Niedersachsen 19.30 das Magazin  und X-City Medien besondere Aufmerksamkeit für erfolgreiche Behindertensportler in unserem Bundesland erzeugen konnte.

„Wir wollen uns jedoch nicht auf unseren Erfolgen ausruhen, sondern auch zukünftig gut aufgestellt sein“, meint Karl Finke. Der BSN will sich bewusst allen zum Teil neuen und anspruchsvollen Aufgaben, insbesondere auch denen, die sich aus den strukturellen Veränderungen in der Gesellschaft ergeben, zum Wohle behinderter Menschen in Niedersachsen stellen.

  

BEHINDERTEN-SPORTVERBAND NIEDERSACHSEN e.V.

Fachverband für Rehabilitations-, Breiten- und Leistungssport

Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 10
30169 Hannover 

Tel.: 0511/1268-5100
Fax: 0511/1268-45100 

e-mail: info@bsn-ev.de
Internet:
www.bsn-ev.de

 
 
     
 
















 

 

Powered by SSW

 

Sport-Info  |  Gesundheits-Tipps  |  Technische Hilfen

zurück zum Seitenanfang
 

SSW