> Herzlich Willkommen im "Treffpunkt Info-Center" <

 
 
  Sport-Info Gesundheits-Tipps Technische Hilfen  
     

MonoSki Adventure 2008



Dieser Winter bringt für Rollstuhlfahrer ein ganz neues Schneeabenteuer: Beim MonoSki Adventure 2008 können querschnittsgelähmte Jugendliche erfahren, wie es ist, auf einem Monoski durch den Schnee zu schwingen.

Bei einem dreitägigen Training können sich querschnittsgelähmte Jugendliche in Berchtesgaden von dem querschnittsgelähmten Alpinweltmeister Karl Lotz in die Kunst des Skifahrens einführen lassen. Zum krönenden Abschluss starten die frischgebackenen Pistenspezialisten zusammen mit prominenten Behindertenleistungssportlern bei den CJD Winterspielen als „Vorläufer“. Bei diesem Großevent treffen sich gesunde und behinderte Jugendliche aus ganz Deutschland in Berchtesgaden zu einem Dreikampf mit den Disziplinen Alpin-Slalom, Langlauf und Rennrodeln. Das Spezialtraining für die „Rollis“ soll vom 19. bis 22. Februar 2008 stattfinden. Um eine Teilnahme können sich querschnittsgelähmte Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren bewerben.

Die Teilnahmebedingungen und das Bewerbungsformular gibt es unter www.cjd-berchtesgaden.de.

Jetzt bewerben und mitmachen!!

Außerdem:
Im Rahmen des MonoSki Adventure 2008 soll eine große Fernsehreportage entstehen:

Für eine 45-minütige Fernseh-Dokumentation wird ein querschnittsgelähmter Jugendlicher / eine querschnittsgelähmte Jugendliche gesucht, der / die Skifahren lernen möchte. Der / die Bewerber/-in sollte noch keine Skierfahrung haben (zumindest nicht seit der Behinderung).

Alter: 14-18 jahre
Behinderung: querschnittsgelähmt, TH 10 oder tiefer
Ort des Skitrainings: Berchtesgaden
Kostenlos gestellt werden: Unterkunft, Verpflegung, Skikurs-Betreuung, Skipässe, Equipment; Shuttle zum Skitraining
Zeitraum: 19.-22.2. (kann noch leicht variieren)
Nach einer Vorauswahl aus den Bewerbern wird es zunächst telefonische Interviews geben und dann ein Casting (bei dem / der vorausgewählten Jugendlichen zu Hause). Für die TV-Produktion selbst ist vorgesehen, im Vorfeld bei dem / der Jugendlichen zu Hause zu filmen sowie während des Skikurses.

  

     
 
















 

 

Powered by SSW

 

Sport-Info  |  Gesundheits-Tipps  |  Technische Hilfen

zurück zum Seitenanfang
 

SSW